NEA|HOFER Armaturen & Rohrsysteme

Unser umfangreiches NEA|HOFER Armaturenprogramm bietet robuste und langlebige Ventile, Filter und Rohrleitungselemente für Drücke bis 4.000 bar. Die Komponenten eignen sich sowohl für den Druck- als auch für den Vakuumbetrieb. Unser gesamtes NEA|HOFER Armaturenprogramm ist für den Einsatz in der ATEX-Zone 1 zugelassen. Standardmäßig werden unsere Ventile aus den durch Gasanforderungen vorgegebenen Materialien gefertigt. Unsere Absperrventile sind sowohl als Handventile als auch mit pneumatischem Antrieb erhältlich. Diese werden wahlweise Federkraft öffnend oder schließend ausgestattet.

Durch die geteilte Spindel sind unsere NEA|HOFER Ventile besonders verschleißarm. Ein austauschbarer Sitz ermöglicht die einfache und kostengünstige Instandhaltung. Da die Spindelabdichtung dynamisch ausgelegt ist, sind unsere NEA|HOFER Ventile nahezu Leckage frei. Der Großteil unseres NEA|HOFER Armaturenprogramm ist ab Lager lieferbar.

System Technische Gase

Unser NEA|HOFER System Technische Gase bleibt auch bei Schwingungen und Stößen zuverlässig fest und dicht. Es ist ausgelegt für PN 400 und bis DN 15 erhältlich. Das gesamte System zeichnet sich durch seine benutzerfreundliche Handhabung und besondere Robustheit aus: Montiert und demontiert werden die Armaturen ohne axiale Rohrbewegung, und auch bei wiederholtem Ein- und Ausbau entsteht kein Klemmkraftverlust. Auf Wunsch liefern wir die Absperrarmaturen mit Faltenbalg.

Unser System Technische Gase ist auch als Sonderausführung für Sauerstoff mit BAM (Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung)-Ausbrennbescheinigung erhältlich.

System Block

Unser NEA|HOFER System Block bietet ein umfangreiches Armaturen- und Rohrleitungs-Programm auf Basis einer rein metallischen Abdichtung. Es umfasst u. a. Absperr- und Rückschlagventile, Filter, Verbindungsteile, Reduzierstücke, Adapter und Stutzen. Zahlreiche Komponenten sind für bis zu PN 4000 ausgelegt. Je nach Druckstufe sind Systeme bis DN 25 erhältlich. Die Handventile sind auch mit Regulierkegel lieferbar.

Sicherheitsventile

Sicherheitsventile sollen bei normalen Betriebsbedingungen dicht abschließen, bei unzulässigem Druckanstieg öffnen, einen weiteren Druckanstieg verhindern und nach erfolgter Druckabsenkung wieder dicht schließen. Unsere NEA|HOFER Sicherheitsventile erfüllen diese Voraussetzungen in allen Punkten und können für nahezu alle Gase und Dämpfe eingesetzt werden. Unsere Sicherheitsventile sind ausgelegt für Ansprechdrücke von 50 bar bis 4000 bar und mit zahlreichen Anschlüssen lieferbar.

Für Sauerstoffbetrieb bieten wir eine besondere Materialauswahl und Konstruktion. Diese wurde durch die BAM-Berlin geprüft und zertifiziert.

Haben Sie Fragen?
Ich helfe Ihnen gerne!
Matthias Schmidtke
Sales Valves & Tubings
+49 208 46996 56 matthias.schmidtke@neuman-esser.com
Andreas Hofer Hochdrucktechnik GmbH
Ruhrorter Straße 45
45478 Mülheim
Haben Sie Fragen?
Ich helfe Ihnen gerne!
Maico Bär
Sales Valves & Tubings
+49 208 46996 160 maico.baer@neuman-esser.com
Andreas Hofer Hochdrucktechnik GmbH
Ruhrorter Straße 45
45478 Mülheim