HOFER Hochdrucktechnik

NEUMAN & ESSER GROUP hat für HOFER große Wachstumsziele

Die NEUMAN & ESSER GROUP (NEA GROUP) hat sämtliche Gesellschaftsanteile der Andreas Hofer Hochdrucktechnik GmbH mit Wirkung zum 5. Nov. 2015 erworben und damit alle Rechte und Pflichten übernommen. Seitdem ist HOFER mit Sitz in Mülheim an der Ruhr und den rund 70 Mitarbeitern ein Mitglied der NEUMAN & ESSER GROUP.

Welche Vorteile ergeben sich durch die Akquisition für die Kunden? Die Marke HOFER steht für ein technisch und qualitativ hochwertiges Produktportfolio von Membranverdichtern, Hochdruck-Kolbenkompressoren und -armaturen. Nicht nur, dass mit dieser Produktergänzung nunmehr ein Leistungsspektrum von Niederdruck bis 5.000 bar Enddruck aus einer Hand zur Verfügung steht, sondern es ergeben sich dadurch auch neue technologische Konzepte.

So wird derzeit bereits auf Hochtouren an innovativen Hybridlösungen gearbeitet, einer Kombination aus leckagefreier Membrantechnik mit NEA Triebwerken. Mit dieser intelligenten Lösung wird NEUMAN & ESSER eine Antwort auf den derzeitigen Megatrend „Zero Emission“ geben und neue Marktnischen bedienen können. 

Betreiber von Maschinen werden in der NEA GROUP nicht alleine gelassen. Daher übernimmt NEAC Compressor Service, der OEM Dienstleister der NEA GROUP, die Aftermarket-Betreuung der HOFER Kompressoren für Kunden im Öl & Gas Segment in Zentraleuropa – ein Bereich, den NEAC Compressor Service seit über 25 Jahren für 11 OEM Verdichterfabrikate mit einem umfangreichen Dienstleistungsangebot bedient.

Was bedeutet diese Übernahme für den Betreiber eines HOFER Kompressors? Die Vorteile sind mannigfaltig. Nicht nur, dass der Kunde auf eine weltweit agierende Service Organisation zugreifen kann, sondern er wird auch eine aktive Aftermarket-Betreuung erfahren. Diese zeigt sich in ausgebildeten und zertifizierten Servicetechnikern, die Wartung, Überholung und Reparaturen an HOFER Membran- und Kolbenkompressoren übernehmen sowie in Produktmanagern als Ansprechpartner für Verbesserungen und technische Lösungen. Darüber hinaus bietet NEAC Compressor Service die Möglichkeit, das HOFER Produkt in bereits existierende Rahmenverträge einzubinden.

Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
Einverstanden