Kompressor Service

Wartung und Überholung

NEAC bietet zahlreiche Dienstleistungen, um eine maximale Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit und effizienter Arbeitseinsatz zu gewährleisten. Wartungen und Inspektionen sorgen für einen optimalen und zuverlässigen Betrieb des Verdichters. NEAC Compressor Service kontrollieren bei jeder Wartung alle Verschleißteile und wechselt sie, wenn nötig. Darüber hinaus überprüfen die NEAC Servicetechniker alle relevanten Funktionsmaße und dokumentieren sie im Servicebericht.

Gemeinsam mit dem Kunden stimmen die NEAC-Vertriebsmitarbeiter und Projektingenieure den Arbeitsumfang ab. Je nach Zeitfenster, dass für die Arbeiten zur Verfügung steht, arbeiten die Techniker im Ein- oder Zweischicht Betrieb. Schon im Vorfeld wird die Auftragsabwicklung der NEAC Compressor Service in die Planung einbezogen.

Die Auftragsabwicklung stellt die entsprechenden Originalersatzteile bereit und ist für die fachgerechte Reparatur nach Originalzeichnungen zuständig. Somit stehen zum geplanten Zeitpunkt der Wartung oder Überholung alle benötigten Teile zur Verfügung.

Fundamentreparatur bei Kompressoranlagen

Kolbenkompressoren haben extrem lange Laufzeiten. Sie überdauern in der Regel alle anderen Komponenten der Kompressoranlage. Insbesondere die Fundamente können über die Jahre unter folgenden Beeinträchtigungen leiden:

  • nicht bestimmungsgemäße, dynamische Belastungen – z.B. gelöste Schraubenverbindungen
  • ungünstige Umgebungsbedingungen, z. B. Eisbildung, Korrosion, aggressive Atmosphäre und Produkte, können zu Rissbildungen im Fundament führen
  • Öleintrag in den Beton, vor allem bei bereits vorhandenen belastungs und witterungsbedingten Rissen
  • beschädigte Ankerbolzen, die den auftretenden Lasten nicht mehr standhalten

Daraus resultieren Schäden des Fundaments. Kritische Verformungen und übermäßige Materialbeanspruchung des Kurbelgehäuses wiederum führen zu exzessiven Schwingungen der gesamten Anlage. In den meisten Fällen ist es dann notwendig, den Verdichter vom Fundament abzuheben, um das Fundament fach- und sachgerecht zu reparieren. Vor dem Abheben ermittelt NEAC Compressor Service die Position des Verdichters mittels 3D Lasermesstechnik. Die 3D Laservermessung bietet den schnellsten, genauesten und somit sichersten Weg der Vermessung.

Die NEAC Compressor Service verfügt über ein eigenes Laserequipment und führt Messungen im Rahmen von Fundamentsanierungen und Maschinenüberholungen bis auf Hundertstel Millimeter Genauigkeit durch.

Modulare Wartungsverträge

Aus dem gesamten, vielseitigen Leistungsspektrum der NEAC können sich die Kunden einen modular aufgebauten Wartungsvertrag zusammenstellen. Er ist an die spezifischen Bedürfnisse angepasst. Zusätzlich bietet NEAC Compressor Service die Einrichtung eines Konsignationslagers.

Dabei hält die NEAC ein abgestimmtes Ersatzteilsortiment bereit, entweder im NEAC-Lager oder aber beim Kunden vor Ort. Ein Konsignationslager vermeidet lange Liefer- und damit Stillstandzeiten. Häufig vermeiden umfassende Serviceverträge Schäden, weil Verschleißgrenzen frühzeitig erkannt werden.

Die NEAC Serviceverträge bieten folgende Vorteile:

  • reduzierte Ausfallzeiten durch gezielte Wartung
  • verminderte Ersatzteil und Wartungskosten
  • Schadensvermeidung

Nehmen Sie Kontakt auf

Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
Einverstanden