Anwendungen

Tauchgas

Für das Tauchen in größeren Tiefen ist ein Gemisch aus Sauerstoff und Helium notwendig. Dieses Gemisch, genannt Heliox, wird zudem in der Medizin zur Behandlung von Atemwegserkrankungen benutzt.

Gas-Mischanlagen stellen das Heliox im Niederdruckbereich zusammen. Da es sich um Reinstgase handelt, kommen Membranverdichter der NEUMAN & ESSER Premiummarke HOFER zum EInsatz, die auf einen Fülldruck von 200 bzw. 300 bar für Tauchflaschen verdichten. Eine besondere Herausforderung bei der Auslegung der Verdichter ist der sich ändernde Helium-Anteil im Gasgemisch.

Medium: Helium-Sauerstoff
Enddrücke: 150 – 400 bar
Installierte Leistung: 36 - 75 kW
Modell: MKZ 400-5/250-15
 

Nehmen Sie Kontakt auf