Kontakt aufnehmen

Technische Gase

Mit den Kompressoren von NEUMAN & ESSER lassen sich Sie Ihre technischen Gase hervorragend und sicher verarbeiten. Unsere Kompressoren sind für die verschiedensten Anwendungsarten technischer Gase geeignet. Diese werden mittels Luftzerlegungsanlagen gewonnen, welche nach dem Joule-Thomson-Effekt arbeiten. Daraufhin lassen sich die Gase einfach in die jeweiligen Behältnisse befüllen. Im Gegensatz zur früheren Verarbeitung, wird heute vermehrt auf die Verwenudung von Gasbehältern mit einem Fülldruck von 300 bar zurückgegriffen.

Die richtige Zusammensetzung

Um eine optimal Mischung aus Sauerstoff und Helium zu erreichen, arbeiten wir mit der NEUMAN & ESSER Premiummarke HOFER zusammen. Diese technische Gas-Mischanlagen gewährleisten eine ausgezeichnete Heliox Zusammenstellung. Die TKH Kolbenkompressoren sind besonders wartungsfreundlich und langlebig. Zudem bedürfen die Kompressoren nur einer geringen Fläche. Darüber hinaus eignet sich der THK Kompressor, aufgrund seiner kompakten Bauweise, bestens für den Einbau in Containern.

Premiumqualität durch Tradition

Die NEA Premiummarke HOFER ist bereits seit 100 im Bereich der Hochdrucktechnik tätig. Die Zusammenarbeit der beiden Familienunternehmen NEUMAN & ESSER und HOFER zahlt sich schon seit vielen Jahren aus. Das Resultat dieser langen Partnerschaft sind unschlagbare Kompressoren, Armaturen du Rohrsysteme. Die Maschinen zeichnen sich durch robuste und wartungsfreundliche Beschaffenheit aus und stellen ein Aushängeschild deutscher Qualität dar. Kompressoren der NEUMAN & ESSER Premiummarke finden regelmäßig bei der Verarbeitung technischer Gase sehr gute Verwendung. Darüber hinaus kommen die Qulitätskompressoren bestens bei Ihren Sauerstoffanlagen zum Einsatz. Diese Kompressoren und Verdichteranlagen profitieren von ihrem erhöhten Saugdruck und überwinden somit nur eine sehr geringe Druckeffizienz. Jene Membranverdichter fördern auch Gase in die Produktionsanlagen zur Herstellung der Leuchtmittel.

Nehmen Sie Kontakt auf

Kontakt