NEA Group

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

3D CAD MODELLING

NEA 6-throw Crankcase

Sehen Sie, wie das NEA Design-Programm KO³ 3D-Geometrien eines 6-kurbeligen Kolbenkompressors automatisch erzeugt.

Das fast 50 Tonnen schwere Triebwerk wird komplett auf der 6-achsigen Portalfräse bearbeitet. Die Hauptlagergasse wird anschließend auf Rechtwinkligkeit und Koaxialität überprüft - bis auf 1/100mm.

NEA Flexible Cylinders

Perfect Suiting NEA Piston Rods

Die kundenspezifischen Zylinderausführungen werden strengen hydraulischen Festigkeits- und Dichtheitsprüfungen unterzogen. Bestens vorbereitet für ihren späteren "3-in-1" Prozesseinsatz.

Die Gewinde der NEA-Kolbenstangen werden gerollt und anschließend einer Qualitätsprüfung unterzogen, um 1.700 kN Stangenlast und höchste Festigkeit dieses zentralen Bauteils zu garantieren.

3D COORDINATE MEASURING CENTER

HEART OF A COMPRESSOR: THE CRANKSHAFT

Alle Bauteile werden streng auf Maß-, Form- und Lageabweichungen geprüft.

Aus einem 10 Tonnen Schmiedestahlteil wird das Herz eines 6-kurbeligen Kompressors nach Präzisionsbearbeitung und diversen Tests.

NEA ASSEMBLY PROCESS

NEA MECHANICAL RUNNING TEST

Die riesigen Bauteile benötigen spezielles Wissen, um daraus einen 6-kurbeligen Kolbenkompressor mit 1.700 kN Stangenlast werden zu lassen.

Der Prüfstand offenbart die Sorgfalt, die NEA jedem Bauteil widmet - vom Engineering bis zur Fertigung inklusive 360° Qualitätsmanagement.

NEA Transport Packaging Solutions

NEA Loading and Transport

Robuste Verpackungen mit solidem Stahlrahmen sorgen dafür, dass selbst das schwerste NEUMAN & ESSER Kurbelgehäuse unversehrt an seinem Einsatzort ankommt.

Der Versand beginnt mit der präzisen Verladung durch NEA-Logistikexperten, die den sicheren Transport der 80 t schweren Kiste gewährleisten.